Preisträger/innen

Preisträger/innen des Lothar-Späth-Förderpreises 2020

Hauptpreise

Heike Schäfer

Tübingen

Titel des Werks:  Winterbachrondo
1. Preis 2020, Dotierung 500 €

Edith Kleinmichel

Berlin

Titel des Werks:  Reiter am Meer
2. Preis 2020, Dotierung 300 €

Bärbel Murawski

Bernau

Titel des Werks:  „ohne Titel“
3. Preis 2020, Dotierung 200 €

Sonderpreise

Zonta-Club Südschwarzwald

Verein Kunst und Diakonie Öflingen e.V.

Melanie Schamp

Berlin

Titel des Werks:  Baumkehlchen, Grauschnäpper, Rotkehlpieper, Wasseramsel
Dotierung 150 €

Egon Nußbaumer

Wehr

Titel des Werks:  „ohne Titel“
Dotierung 150 €

Anerkennungspreise

Iris Kästner

Tübingen

Titel des Werks:  Tanzender Engel
Dotierung 100 €

Ronald Saladin

Basel

Titel des Werks:  „ohne Titel“
Dotierung 100 €

Thomas Kraft

Ebernach

Titel des Werks:  Lebenswege
Dotierung 100 €

Cornelia Glowniewski

Berlin

Titel des Werks:  Tier Nr.7: Der Pinguin
Dotierung 100 €

Gottfried Rathfelder

Tübingen

Titel des Werks:  Das Boot (Version 2)
Dotierung 100 €

Angela Gelbarth

Mosbach

Titel des Werks:  Dämoninnen
Dotierung 100 €

Alexander Jänecke

Thale

Titel des Werks:  Pferd
Dotierung 100 €

Christian Wagner

Praunheim

Titel des Werks:  Zwei Hunde und eine Biene
Dotierung 100 €

David Haufe

Quedlinburg

Titel des Werks:  Stuhlkreis
Dotierung 100 €

Andreas Fink

Eisenach

Titel des Werks:  Nilpferd
Dotierung 100 €

Scroll to Top